Schlagwort: Theme

Custom Post Types in WordPress nutzen

Jeder der schon mal in einem WordPress Adminbereich war weiß das es prinzipiell zwei Arten gibt, Inhalte in WordPress zu veröffentlichen. Die Rede ist von Beiträgen und Seiten. Diese Arten unterscheiden sich vor allem darin, das Beiträge kategorisiert werden können, wobei Seiten alleine stehen.

Diese zwei Veröffentlichungsarten für Inhalte reichen auch vollkommen aus, wenn man mit WordPress einen Blog betreiben möchte aber dadurch das WordPress als Pflegesystem auch immer häufiger für Websiten verwendet wird reichen die Standardmöglichkeiten nicht mehr aus.

» weiterlesen

RSS Feed in WordPress auslesen und ausgeben

Ich habe ja bereits einen Artikel darüber geschrieben, wie man mit der Bibliothek SimplePie per PHP-Daten aus einem RSS-Feed auslesen und verarbeiten kann. Wer das ganze aber in WordPress verwenden möchte, muss da anders vorgehen. SimplePie ist nämlich bereits schon in WordPress integriert und muss so nicht manuell eingebunden werden. Wer die Daten aus einem RSS-Feed in WordPress ausgeben möchte, kann ohne Umwege das direkt über ein Theme oder Plugin realisieren.

» weiterlesen

Kurztipp: CSS-Code wird im WordPress Child-Theme nicht geladen

In einem bereits geschrieben Artikel, bin ich auf das Thema WordPress Child-Themes eingegangen und wie man diese selber erstellen kann. In dem Beitrag gehe ich am Ende noch kurz auf den Fall ein, was zutun ist, wenn das Child-Theme nicht korrekt angezeigt wird. Darauf hin wurde ich über ein Kommentar von Reinhard Rieder darum gebeten, den Part noch etwas ausführlicher zu erklären. Das möchte ich in diesem Beitrag aufgreifen und in einem ausführlichen Tutorial erklären.

» weiterlesen

Anleitung: Eine WordPress Seite erstellen

Eine neue WordPress Seite zu erstellen ist an sich einfach. Es gehört aber etwas mehr dazu außer das System auf seinen Server zu installieren. Das WordPress System muss nachträglich noch passend konfiguriert werden, Plugins müssen installiert werden, ein Theme gewählt und eine Struktur geschaffen werden. Das man beim Einrichten schnell einen Punkt vergisst und nachträgliche Anpassungen sich als schwierig erweisen können, kenne ich nur zu gut aus der Praxis. Von daher will ich in diesem Beitrag eine „kurze“ Anleitung präsentieren, wie man eine WordPress Seite korrekt einzurichten hat.

» weiterlesen

WordPress Theme Online anpassen

Dieser Beitrag handelt davon, wie man ein WordPress Theme in einer Online geschalteten WordPress Seite anpasst oder komplett neu erstellt, ohne das die Besuche der Seite was davon merken. Hier will ich erklären was dazu notwendig ist und wie man am besten vorgeht. Als Praxisbeispiel nehme ich meinen eigenen Blog, für den ich letztens ein neues Theme erstellt hatte, während dieser mit den alten Theme für meine Blog-Besucher wie gewohnt erreichbar war.

» weiterlesen

WordPress Platzhalter Texte und Bilder zum downloaden

Platzhalter Inhalte wie Texte und Bilder zum erstellen von Themes

Wenn man ein Theme für WordPress entwickelt, kommt man früher oder später an die Stelle, wo man Inhaltebereiche, Texte, Bilder und Galerien formatieren und anpassen muss. Dazu kommen noch diverse Listenansicht wie die Kategorie-, Schlagwort-, Such-, Archiv- und die Autorenarchiv-Liste. Es sind zudem weitere Bereiche zu beachten wie verschiedene Bildgrößen und Artikel-Kommenate.

» weiterlesen

Scripte wie jQuery in WordPress einbinden

In diesem Artikel erkläre ich wie man Javascript-Bibliotheken, wie zum Beispiel jQuery oder modernizr.js richtig einbindet. Neben den bekannten Javascript-Frameworks, kann man natürlich auch selbstgeschriebene Scripte einbinden. Die meisten dürften sich fragen, was man beim laden der Scripte falsch machen kann. Über eine Theme-Datei, kann man wie gewohnt ein Script einbinden und verwenden oder direkt in eine Datei zum Beispiel in die header.php reinschreiben. Das Pflegesystem sieht aber einen anderen, intelligenteren Weg vor und bietet dafür passende Funktionen.

» weiterlesen

Wie man WordPress richtig anpasst

So sollte man eine WordPress-Seite auf keinen Fall anpassen

Heute greife ich das Thema auf, wie man Funktionen, Themes und Plugins in WordPress richtig anpasst, den da kann man auch ganz schnell was falsch machen und sich damit unnötig Probleme schaffen. Häufig lese ich, wenn ich im Web nach Anleitungen google, das immer wieder Leute schreiben, das man in bestimmten Dateien welche sich in den Verzeichnissen „/wp-admin“ oder „/wp-include“, meistens wird dann auch noch die Codezeile genannt, befinden umschreiben soll.

» weiterlesen

WordPress Child-Theme erstellen

In diesem Beitrag schreibe über WordPress Childthemes. Ich werde hier als erstes erklären, was Childthemes sind, welche Vorteile es hat mit
Childthemes zu arbeiten und wie ihr selber anhand von einem bestehenden Theme, ein eigenes Childtheme entwickeln könnt.

» weiterlesen

Seite 1 von 11